1. Klasse (HGU)

Mit dem Eintritt in die erste Klasse der Primarschule beginnt – nach einer Eingewöhnung in der Schule – im November der Heimgruppen-Unterricht (HGU) für die Erstklässler. Der Heimgruppenunterricht dauert ein halbes Jahr und wird in wöchentlichen Einzellektionen (45 Minuten) durchgeführt.

Im Juni findet an einem Samstag ein Informationsvormittag für die zukünftigen Erstklasseltern statt, wo Sie Gelegenheit haben, das Konzept und das Heimgruppen-Unti-Team kennenzulernen. Sie erhalten hierfür brieflich eine persönliche Einladung.

Wir freuen uns schon heute, Sie und Ihre Familie an diesem Anlass begrüssen zu dürfen.

Bild für Religionsunterricht 1. Klasse
Schönes Konzept: Religion findet in Kleingruppen in einem Zuhause statt.

Verantwortlich:

Irma Frei

Katechetin Mittelstufe in Eglisau und Glattfelden
Verantwortliche Heimgruppen-Unterricht (1. Klasse)

 044 867 18 41  078 636 10 50irmafrei(at)lkwgnet.ch

Irma Frei